Finanzen

Sprechen wir über Geld

Wie finanziert sich die Gemeinde?

Als evangelisch-freikirchliche Gemeinde und Körperschaft des öffentlichen Rechts finanzieren wir uns nicht über Kirchensteuern oder sonstige Zuschüsse, sondern ausschließlich über freiwillige Zuwendungen. Unsere Gemeinde wird sowohl von unseren Mitgliedern als auch von einem großen Freundeskreis unterstützt. Wir sind davon überzeugt, dass eine großzügige Gesinnung in erster Linie „Segen“ für den Spender bedeutet.

Wie arbeitet das Finanzteam?

Unser Team besteht im Kern aus zwei Personen: Holger Heinrichs, Steuerfachangestellter und Petra Frisch, Diplom-Kauffrau und Finanzdiakonin der Treffpunkt Leben-Gemeinde.

Über das ganze Jahr hinweg verwalten wir die Konten und Kassen der Treffpunkt Leben-Gemeinde und arbeiten dem Gemeinderat bei allen wichtigen, die Finanzen betreffenden, Entscheidungen zu. Neben der Buchführung erstellen wir am Jahresende den Jahresabschluss, der von den Kassenprüfern kontrolliert und der Gemeinde zur Entlastung vorgelegt wird.

Wir sehen das der Gemeinde zur Verfügung gestellte Geld als ein Geschenk Gottes an, um das es sich lohnt, erwartungsvoll zu bitten. Wir verstehen uns nicht nur als reine Verwalter, sondern wollen auch in geistlicher Hinsicht die Mittel der Gemeinde immer wieder vor Gott bringen und ihn um Weisheit in der Verwendung bitten.

Wie kann ich die Arbeit der Treffpunkt Leben-Gemeinde finanziell unterstützen?

Wer an die Treffpunkt Leben-Gemeinde spendet, bekommt bei Angabe seiner Adresse am Jahresende eine Zuwendungsbescheinigung, mit welcher die Spende steuerlich geltend gemacht werden kann.

Fragen rund um Spenden und Gemeindehaushalt beantwortet Petra Frisch.
pfrisch@treffpunkt-leben.com

Unsere Bankverbindung:
IBAN: DE79 5009 2100 0000 3243 02
BIC: GENODE51BH2
Spar- und Kreditbank EFGeG
Bad Homburg v.d.H.

oder einfach online per paypal spenden: