Albanien

Alexandra Winter

Mein Name ist Alexandra Winter, ich bin 29 Jahre alt und seit 2009 Physiotherapeutin von Beruf.

 

Im Sommer 2016 habe ich mich einem Team angeschlossen, das in einer muslimischen Kleinstadt im Norden Albaniens lebt. In dieser Stadt leben die Menschen zum größten Teil von Landwirtschaft. Die wirtschaftliche Situation ist sehr schlecht, es gibt kaum Möglichkeiten zu arbeiten, die Menschen haben wenig Hoffnung und sind perspektivlos.

 

Ich arbeite hier als Physiotherapeutin in einem Fitnessraum, mit gespendeten Trainingsgeräten und einer Kabine. In dieser Stadt und auch der Umgebung gibt es außer mir keine Physiotherapie. Ich biete die Physiotherapie kostenlos an, weil die Menschen hier wenig finanzielle Mittel haben.

Ich möchte den Menschen etwas von dem Guten, das Jesus in meinem Leben getan hat, weitergeben. Ich wünsche mir, dass Menschen geholfen wird und sie wieder Hoffnung schöpfen.

 

Wenn du mehr über mein Leben hier erfahren möchtest, dann schau doch auf meinem Blog vorbei (www.alex4alb.wordpress.com) oder fordere meinen Rundbrief an (alexandra-winter@web.de). Bei Fragen kannst du dich gerne per Mail melden – ich freu mich!